The Game

Das Spiel ist der Gegner.
Als Team kann man es besiegen, aber auch wenn die Regeln super einfach sind - leicht wird es nicht.
Absprechen und gemeinsam agieren, nur so ist es zu schaffen alle Karten auf den Stapeln abzulegen.
In der Tischmitte entstehen im Spielverlauf vier Kartenreihen.
Zwei Reihen sind aufsteigend (Zahlen 1-99), zwei Reihen sind absteigend (Zahlen 100-2). Alle Spieler spielen gemeinsam als Team und versuchen möglichst viele Karten, im Idealfall alle 98, in den vier Kartenreihen abzulegen.

Ablegeregeln
In der aufsteigenden Kartenreihe müssen die abgelegten Zahlenwerte immer grösser werden. Die Lücken zwischen den einzelnen Karten dürfen beliebig gross sein, Spieltechnisch sind kleine Lücke besonders gut, damit viele Karten abgelegt werden können.
Wichtig: Die Zahlenkarten werden übereinander abgelegt. Neben jeder Reihenkarte entsteht somit im Spielverlauf ein Stapel, von dem nur die oberste Karte sichtbar ist.

Spielvorbereitung
Die vier Reihenkarten werden offen untereinander in die Tischmitte gelegt. Die 98 Zahlenkarten werden gründlich gemischt. Bei drei, vier und fünf Personen erhält jeder Spieler 6 Karten, die er auf die Hand nimmt, bei zwei Spielern 7 Karten. Die restlichen Zahlenkarten kommen als verdeckter Zugstapel an den Tischrand.
Solo-Variante: Der Alleinspieler bekommt 8 Karten auf die Hand.
Die Stapel wachsen: der Rückwärts-Trick!
Im Spielverlauf werden die vier Stapel unaufhörlich immer höher, es liegen dort also immer mehr Karten. Die Ablegeregeln müssen eingehalten werden. Es gibt eine einzige Ausnahme, die es dem Spieler, der an der Reihe ist, ermöglicht, rückwärts zu spielen, und zwar genau um den Wert 10.
• Auf einen aufsteigenden Stapel darf von dem Spieler, der gerade am Zug ist, eine Karte gelegt werden, die genau um den Wert 10 kleiner ist.
• Auf einen absteigenden Stapel darf von dem Spieler, der gerade am Zug ist, eine Karte gelegt werden, die genau um den Wert 10 größer ist.

Erlaubte Kommunikation
Während des Spiels dürfen die Spieler niemals nach konkreten Zahlenkarten fragen oder ihre eigenen Zahlenwerte verraten. Konkrete Zahlenwerte in jeglicher Form sind tabu! Ansonsten ist jede Kommunikation erlaubt, z.B. „Bitte nicht auf den
unteren Stapel legen“ oder „Auf diesem Stapel bitte nur noch einen ganz kleinen Sprung machen“.

Viel Spass beim Spielen
Spiel 1859.0
Spiel 1859.0
Art-Nr: 1859
Kategorie: Kartenspiele
Alterskategorie: ab 8 Jahren
Spieldauer: 20 min
Anzahl Mitspieler: 1-5
Hersteller: nsv
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 2.00
Link Spiel Reservieren

Spiel Reservieren

Spiel:
Kundennummer: (Falls vorhanden)
Vorname / Name:*
E-Mail Adresse:*
Reservieren ab:
sofort sobald das Spiel bereit ist, werden Sie von uns benachrichtigt, ebenso wenn weitere Reservationen für das Spiel bestehen
Zusätzliche Angaben:

Benutzer, die dieses Spiel ausgeliehen haben, hatten auch: