Doodle Dungeon

Ein (helden)überwältigendes Zeichenspiel

Bei Doodle Dungeon werden zunächst Karten gedraftet, um den eigenen Dungeons zu kreieren. Wann immer ein Spieler eine Karte nimmt, zeichnet er sofort die darauf abgebildeten Dungeon-Elemente in seinem Plan ein. Hat jeder Spieler 14 Karten genommen, geben alle ihren Dungeon an ihren linken Nachbarn weiter. Dieser zeichnet nun eine Route für den Dummy-Helden ein und gibt den Plan dann zurück. Jeder setzt die Heldenfigur auf sein jeweiliges Startfeld und lässt sie Zug für Zug den eingezeichneten Weg durch den Dungeon bewältigen, Monster bekämpfen und Schätze sammeln. Die gesammelten Karten können dabei im eigenen Dungeon helfen oder den Helden anderer Spieler unterstützen.
Spiel 1603.0
Spiel 1603.0
Spiel reservieren Spielanleitung
Art-Nr: 1603
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: ab 10 Jahren
Spieldauer: 45 Minuten
Anzahl Mitspieler: 2 bis 4
Hersteller: Pegasus
Autor: Ulrich Blum
Grafik/Illustration: John Kovalic
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 3.00
Verfügbarkeit: Verfügbar